"Nachlese" zum Konzert am 1.12.